Karin Ammann
 
 

 

Ich bin Karin Ammann, eine Bauernmalerin aus dem malerischen Hundwil in Appenzell Ausserrhoden. Meine Begeisterung für das Bauernmalen wurde bereits in meiner Kindheit geweckt, und ich habe mich immer von der Natur und Kultur unserer Region inspirieren lassen.

 

Mit meinen Pinseln und Farben versuche ich, die Schönheit unserer Appenzeller Landschaft, Bauernhöfe und die Menschen in meinen Bildern festzuhalten. Meine Kunst ist geprägt von lebendigen Farben und fröhlichen Motiven, und ich fühle mich eng mit der Natur verbunden.

 

Ich schätze die Tradition des Bauernmalens und freue mich, sie in meiner Heimatgemeinde weiterzuführen. Meine Bilder erzählen Geschichten und ich hoffe, dass sie die Menschen genauso ansprechen wie mich.

 

In meinem Atelier in Hundwil, umgeben von der herrlichen Alpenlandschaft, finde ich die nötige Ruhe und Inspiration für meine Arbeit. Ich lade Sie herzlich ein, meine Kunstwerke zu entdecken und die Schönheit von Appenzell Ausserrhoden durch meine Augen zu sehen.

Aktuelles

Ausstellung im Restaurant Rössli, Hundwil


Vom 28. Oktober 2023 – 5. November 2023


Vernissage: Freitag, 27. Oktober ab 19.30 Uhr


Mo – Fr.          14.00 – 20.00 Uhr

Sa + So.          10.00 – 20.00 Uhr

So. 5.11.23       10.00-16.00 Uhr


Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Ausstellung im Restaurant Rössli Hundwil

Vernissage am Freitag 27. Oktober ab 19.30 Uhr.


Ausstellung vom Samstag 28. Oktober bis Sonntag 5. November 2023.


Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Sa. + So. 10.0 Uhr bis 20.00 Uhr

So. 5. November 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Karin Ammann
 
 

 

Seit über 40 Jahren wohne ich mit meinem Mann im Appenzellerland. Es ist nicht verwunderlich, dass mich die wunderschöne Landschaft mit ihren Tieren, sanften Hügel und Bergen dazu inspiriert hat, mich der traditionsreichen Bauernmalerei zu widmen. Das Flair für die Malerei hatte ich schon von klein auf und kann mich zu meiner Freude mittlerweile fast hundert Prozent der Malerei widmen. Ich habe 2 erwachsene Kinder, die beide auch schon eigene Kinder haben. Ich bin leidenschaftlich gerne Grossmutter und freue mich immer, wenn ich mich um die Kleinen kümmern darf. Inzwischen ist mein Mann pensioniert, so nutzen wir so oft wie möglich das schöne Wetter, um mit unserem Camper wegzufahren.